BAYERISCHES HAUS, ODESSA

Herzlich willkommen!
Wir sind
das deutsche Zentrum "Bayerisches Haus, Odessa"
mit Stadort in Odessa, Ukraine.
Das Bayerische Haus Odessa wurde 1993 als Deutsches Kultur- und Begegnungszentrum vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit, Sozialordnung, Familie und Frauen gegründet. Heutiger Stifter ist der zivilgesellschaftliche „Förderkreis Bayerisches Haus Odessa e.V." in München. Mit den Zentren für
* Sprachen (Russisch, Ukrainisch, Deutsch und Englisch)
* Kultur
* Soziales,
* Wirtschaft
* und dem Deutschen Lesesaal
wirkt das Haus als Brücke und Mittler zwischen der Ukraine und Deutschland sowie der EU.
Unsere Projektbereiche
Kultur
* erfolgreich akkreditierter Kulturkooperationspartner des Goethe-Instituts Ukraine
* Ausstellungen
* Konzerte
* Filmfestivals
* Jugendchor
* erfolgreich akkreditierter Sprachkurskooperationspartner des Goethe-Instituts Ukraine
* prüfungsvorbereitende Kurse (A1-C2)
* Sprachprüfungen des Goethe-Instituts


* Wirtschaftsanbahnung
* Kooperation
* Dolmetscher/Übersetzungsdienst
* Trainings
* Studium in Deutschland
* Individual- und Gruppenunterricht
* Zielgruppen: Diplomaten, Fürhungskräfte, Experte, Schüler und Studenten
* Kooperationspartner vom Landesspracheninstitut / Ruhr-Universität Bochum
* HIV / AIDS-Prävention
* Unterstützung von Menschen mit HIV und
* HIV -Fortbildung vom medizinischen Personal
* Hotline
Deutscher Lesesaal

des Goethe-Istituts und der ONWB
* Informationen
* Print-, Audio- und Video-Medien aus und über Deutschland
* deutscher Filmclub
Unser Kalender
Hier bereichten wir, welche Projekte bei uns im Haus stattfinden!